Eingebunden in ein Netzwerk

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Die Mitglieder des Ökumenischen Aktionskreises beteiligen sich seit 1992 am Kampf gegen die Staustufenpläne der bayerischen Staatsregierung und setzen sich für einen sanften Ausbau ohne Staustufen ein, so wie er bereits 2002 vom Deutschen Bundestag beschlossen wurde.

Sie unterstützen dabei die Aktionen des Bundes Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV). Sie beteiligen sich auch an den Aktivitäten des Donauringes, dem Zusammenschluss aller Bürgerinitiativen zur Rettung der Donau zwischen Straubing und Vilshofen.


Mehr Infos zum Thema finden Sie auch auf den folgenden Links (einfach anklicken):

www.freundinnenderdonau.de

www.bn-deggendorf.de